.
 
  HOME
  -Webmiss-
  Updates!(News)
  ---Die Cullens---
  Gästebuch!!!
  ---Links---
  Copyright!
  Twilight von A bis Z!
  => -Der Cullen-Vampir-
  => Eure Lieblingszitate!
  => üBeR KrIsTeN sTEwARt!
  => ---Über Robert---
  Counter
  Óther
© by edward-bella-cullen.de.tl PLEASE VOTE FOR MY SITE!KLICK HERE:
Twilight von A bis Z!


Twilight von A bis Z
hier findet ihr alles über Twilight von A bis Z!!


 A wie Augen:

Edwards Augen bereiten  Bella zu 
beginn des Films Kopfzerbrechen: Erst waren sie schwarz und dan auf einmal goldbraun.
Für die wechselnden  Farben waren übrigens Kontaktlinsen verantwortlich, die Robert Pattinson einige Schmerzen bescherten.
"Für die nächsten Teile müssen wir uns was anderes einfallen lassen." so Robert.   

B wie Biss:

Die Biss-Szenen sollten besonders echt rüberkommen.
Ein großes Talent in Knutschflecken verteilen alleine reicht da nicht aus.
So mussten sich Rob & Co. erst an rohem Hühnerfleisch versuchen, bis die Szenen saßen.
Damit es nicht ganz so eklig war, wurden die anzuknabbernden Stellen mit Honig eingeschmiert.
Tja, so ein vegetarischer Vampir hat's nicht leicht!    

C wie Cullen:

Die Cullens sind keine Blutsverwandten, leben aber trotzdem
in einer Familie zusammen.
Als Edward, Esme, Rosalie und Emmett im Sterben lagen, wurden sie von Carlisle verwandelt, während Alice und Jasper als Vampire zu ihm stießen

D wie Diamanten:

Edwards großes Gehheimnis: In der Sonne glitzert seine Haut
wie Diamanten, weshalb er sich hauptsächlich in der Dunkelheit aufhält.

E wie Eigenschaften:

Die Cullens verfügen über ganz besondere Fähigkeiten und Eigenschaften, allerdings jeder auf seine eigene Art und Weise.
Edward ist der Schnellste und kann Gedanken lesen, Jasper
kann Gefühle anderer beeinflussen und Alice die Zukunft vorhersehen.
Emmett ist der Stärkste , Rosalie die technisch Begabteste.

F wie Forks:

Wusstest Du eigentlich, das Twilight gar nicht in der Washingtoner Kleinstadt Forks (3.000 Einwohner),
sondern in Portland/Oregon gedreht wurde?

G wie Geruch:

Ein Wesen als Menschen zu outen, fällt den Vampiren und Trackern nicht schwer.
Sie brauchen nur ihrem Geruchssinn zu folgen.
Vor allem Bellas Geruch wirkt sehr anziehend und lässt die 
Vampire nach ihrem Blut dürsten.

H wie Hardwicke:

Catherine Hardwicke ist die Regisseurin von Twilight, die mit "Biss zum Morgengrauen" ihren großen Durchbruch feierte.
Der erste Film, in dem die 53 -Jährige die Regie führte ,war
"Dreizehn", an dem auch HSM-Star Vanessa Hudgens mitwirkte.

I wie Isabella:

Wie Du sicher weißt ist "Bella" nur die Kurzform von Isabella.
Auf den Namen der Romanfigur kam Stephenie Meyer, weil sie sich immer eine Tochter gewünscht hatte, die sie dann Isabella
genannt hätte.
Da die Twilight- Buch-autorin drei Jungs bekam, durfte sich Kristen Stewart in Twilight mit dem Namen Isabella schmücken.

J wie Jane:

In der Twilight-Fortsetzung "Biss zu Mittagsstunde" wird Dakota Fanning den Jungvampir Jane verkörpern, der als engelsgleiche, wenn auch besonders bösartige Kreatur für Angst und Schrecken sorgen soll.

K wie Kalte Wesen:

Bella zuckt vor Schreck zurrück, als sie im Auto 
unabschichtlich Edwards eiskalte Hand berührt.
Schon vorher hatte ihr Jacob erzählt, dass sein 
indianischer Stamm (sie unter "Q") die Cullens für 
"kalte Wesen" (Vampire) hält.

L wie Linksverkehr:

Wenn Edward in Twilight aufs Gaspedal tritt, erinnert einen das eher an James- Bond -FIlme.
Der Superagent kommt genauso wie Robert Pattinson aus England.
Für Rob war es zunächst gar nicht so einfach, 
in Amerika Auto zu  fahren, da in seiner Heimat Linksverkehr
herrscht.


M wie Match:

Bestimmt hast du dich auch schon gefragt, warum die Cullens ihre Baseball-Matches nur bei Gewitter austragen?
Ganz einfach: Ohne Donner- Geräusche würden sie auffallen, weil ihre kräftigen Schläge zu viel Krach verursachen.

N wie Never Think:

So heißt Robs Chart-Erfolgssingle aus dem Twilight-Soundden Vampiren , die für ihn der Beginn einer großen Musikkarriere sein soll.
"Ich mache vielleicht ein Album, aber  nicht mit Hilfe einer Plattenfirma oder so.
Ich würde gerne etwas Unabhängiges machen", erklärt er.

O wie Ohren:

P wie Pannen:

Wie bei jedem Film ging natürlich auch bei den Dreharbeiten zu Twilight einiges schief : Erst haute Robert der Kuss mit Kristen Stewart im wahrsten Sinne des Wortes um- er fiel vom Bett!
Und dan verletzte er sich auch noch an der Bandscheibe, als er Kristen durch den Wald tragen musste.



Q wie Quileute:

Jacob ist ein  alter "Sandkasten"-Freund von Bella 
und stammt aus einem nahe gelegenen Quileute- Reservat,
das sie früher mit ihrem Vater häufig besuchte.
Die Quileute sind keine Erfindung: Der Indianer-Stamm ist tatsächlich im amerikanischen Bundesstaat Washington zu Hause und zählt derzeit rund 750 Mitglieder.

R iwe Regisseur:

Während bei Twilight Cahtherine Hardwicke Regie führte,
wird wird im Fortsetzungsstreifen "New Moon-Biss zur Mittagsstunde" der amerikanische Star-Regisseur Chris Weitz
Anweisungen geben.
Weitz ist ein ganz Großer im Film-Biz und führte schon KIno-
Kracher wie "American Pie", "About a Boy", "Mr.&Mrs. Smith", oder "Der goldene Kompass" an die Spitze der Cinema-Charts.

S wie Sonne:

Vampire fühlen sich in der Sonne bekanntlich nicht sehr wohl.
Sie Twilight-Darsteller schon, aber sie mussten sich von der 
Sonne fernhalten.
Drei Monate vor Drehstart bekamen Rob&Co. das Verbot, in die Sonne zu gehen, damit sie im Film schön bleich rüberkommen.

T wie Tiere:

Wie kann Bella nur mit jemandem zusammen sein, der sich von Tierblut ernährt?
Für Kristen persöhnlich wäre dass undenkbar:
Wenn sie nähmlich keine Schauspielerin geworden wäre,
hätte sie sich am liebsten für den Tierschutz eingesetzt.
Außerdem hat sie ein Kätzchen namens Jella.
Aber um ehrlich zu sein können
wir Bella doch verstehen:
Edward ist so süß...

U wie Uhr:

An was man beim Dreh so denken muss: Zum Beispiel, dass Kristen bis zu ihrem 18. Geburtstag am 9 April nur 5 Stunden am Tag drehen durfte.
Deshalb schenkte ihr das Team um Regisseurin Cahtherine Hardwicke zum Geburtstag eine Torte in Form einer Uhr.

V wie Vegetarier:

Die Cullens ernähren sich von Tier-und nicht von Menschenblut, weil Edwards Adoptiv-Vater Carlisle
den "vegetarischen" Vampir erfand.
Vor ca. 400 Jahren jagte Carlisle als Sohn eines Pastors Vampire, die ihn beim Kampf verwandelten.
Da er streng gläubig war, kam es ihm nie in den Sinn, einen Menschen zu töten.Denn wie heißt es in den zehn Geboten?
Richtig: Du darfst nicht morden!

W wie Werwolf:

In Twilight gibt es nicht nur Vampire, sondern auch
Werwölfe. Zu letzteren gehört auch Jacob der im Fortsetzungsfilm New Moon viel häufiger in Erscheinung treten wird. Er verliebt sich nähmlich unsterblich in Bella.

X wie X-tremer Erfolg:

In Deutschland war Twilight mega-erfolgreich:
Knapp 2,5 Mio. Blutsauger Fans strömten in die Kinos.
Damit ist Deutschland hinter den USA auf Platz 2, was den Erfolg der Films angeht.

Y wie Yorkie, Eric

Das ist der Rollenname von Schauspieler Justin Chon,
der in Twilight in einer kleinen, aber lustigen Nebenrolle zu sehen ist.
Eric ist der Erste, den Bella an ihrer neuen Schule kennenlernt.
Er bemüht sich sich redlich um sie, wird von Bella aber kaum wahrgenommen.

Z wie Zähne:

Gepflegte Zähne sind dass Aund O eines
Mannes. Und wie heißt es immer: Wer schön sein will, muss leiden! Das war bei Vampir- Neuling Robert Pattinson nicht anders.
Um die perfekten Beißer zu bekommen, ließ er sich die Zähne aufhellen und trug eine Zahnspange
.


Heute waren schon 18832 Besucher (42968 Hits) hier!
Sister-Site!!  
   
Werbung  
 
 
Short-News!  
  (22.07.2010)

Also wahrscheinlich werde ich noch länger nichts an meinen seiten machen können da mein Laptop immer noch nicht funktioniert!
Ich würde mich freuen wenn sich jemand als Co-Webby melden würde! Eure Webby
 
Top (Affis)  
  /  
Elite (affis)  
   
-_W3bmiss_-  
  Webmiss: Ayse
Made: 17.05.09
Layout: 4.0 Version
Domain: www.edward-bella-cullen.de.tl
Typ: Twilight- Fanpage
Host: homepage-baukasten.de.
Contact: BackstageOnTour@gmx.de

 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=